Das Gesetz der Anziehung

 

Das Gesetz der Anziehung ist die anziehende, magnetische Kraft des Universums, die sich durch jeden und durch alles manifestiert. Es ist Teil der schöpferischen Kraft des Universums. Sogar das Gesetz der Schwerkraft ist Teil des Gesetzes der Anziehung. Dieses Gesetz zieht Gedanken, Ideen, Menschen, Situationen, Umstände und die Dinge an, über die Du nachdenkst.

Das Gesetz der Anziehung manifestiert sich in Deinen Gedanken. Es zieht Gedanken und Ideen ähnlicher Art an Dich heran, Menschen, die wie Du denken, sowie Situationen und Umstände, an die Du wiederholt denkst. Es ist das Gesetz und die Macht, die Menschen in Dein Leben bringen, die Dir bei Deinen Plänen helfen können. Es ist die Kraft, die die gewünschten Situationen und Umstände schaffen kann. Es ist auch die Kraft, die die Dinge, die Du willst, in Dein Leben zieht und Dir hilft, Deine Träume zu verwirklichen. Es ist das Mittel, um das Leben zu schaffen, das Du willst.

Kannst Du dieses Gesetz nutzen? Ja, Du kannst! Mithilfe kreativer Visualisierungen und Bestätigungen kannst Du dafür sorgen, dass es für Dich funktioniert. Du kannst es zum Laufen bringen, indem Du Dir ein mentales Bild von dem machst, was Du erreichen möchtest, oder indem Du immer wieder positive Affirmationen wiederholst. Auf diese Weise erschaffst Du und bringst das, was Du in Deinem Kopf visualisierst oder wiederholst in Dein Leben. Mit anderen Worten, Du nutzt die Kraft Deines Geistes und Deiner Gedanken, Deiner Vorstellungskraft, Deiner Worte und auch Deiner Taten, um dieses Prinzip in die Tat umzusetzen.

Es gab seit jeher Menschen, die über dieses Gesetz und dessen Anwendung Bescheid wussten. Sie wussten, dass es Tag für Tag möglich ist, denselben Gedanken mit Interesse und Gefühl zu wiederholen, um sich in ihrem Leben zu materialisieren und zu manifestieren. Hier ein paar Erläuterungen zu den Begriffen:

Manifestation.
Auf diese Weise manifestiert sich die schöpferische Kraft des Universums.

Schaffung.
Es ist Teil der Kraft und des Gesetzes der Natur, die ständig Galaxien, Planeten, Metalle, Felsen und sogar Pflanzen, Tiere und Menschen erschaffen.

Gleiches zieht Gleiches an.
Du bringst das in Dein Leben, woran Du am häufigsten denkst.

Ähnliche Energie zieht ähnliche Energie an.
Setze positive Energie in Deine Gedanken ein und Du wirst positive Situationen schaffen.

Gedanken sind mächtig.
Gedanken ziehen entsprechende Situationen und Umstände in das eigene Leben.

Fokus ist Macht.
Du ziehst alles in Dein Leben, worauf Du Dich konzentrierst. Konzentriere Dich auf gute Dinge und Du wirst diese bekommen. Konzentriere Dich auf schlechte Dinge und Du wirst in Schwierigkeiten geraten.

Positiv und negativ.
Positive Gedanken ziehen positive Ereignisse an. Negative Gedanken ziehen negative Ereignisse an.

Negative Gedanken.
Wenn Du Gefühle und Gedanken über Schwierigkeiten und Hindernisse hast, dann ist dies das, was Du bekommst.

Positive Gedanken.
Wenn Du weiter nachdenkst und Erfolg erwartest und keine Zweifel aufkommen lässt, wirst Du schließlich Erfolg haben.

Starkes Verlangen.
Es reicht nicht aus, sich nur etwas zu wünschen, man braucht starkes Verlangen und Glauben, um zu manifestieren, was man will.

Gedanken wiederholen.
Damit sich Deine Gedanken manifestieren, musst Du sie oft wiederholen und Gefühle, Begierden und Interesse hinzufügen.

Der Geist wirkt wie ein Magnet.
Er bringt Deine Träume und Wünsche hervor. Dies bedeutet, dass Du auch vorsichtig sein musst, was Du denkst. Gedankenkontrolle!

Du kannst Deine Gedanken ändern.
Deine Gedanken bestimmen, wie Du lebst, wie Du mit Menschen interagierst und wie Menschen Dich behandeln. Es liegt in Deiner Macht, sie zu ändern.

Jeder benutzt es.
Dieses Gesetz wird von allen angewendet, wenn auch meist unbewusst.

Sorgen und Ängste.
Das Füllen des Geistes mit Sorgen und Ängsten bringt Stress und Unglück und stößt die guten Dinge ab, die Du willst.

Fröhliche Gedanken.
Das Füllen des Geistes mit glücklichen Gedanken wird Glück in Dein Leben ziehen.

Die universellen Gesetze der Schöpfung.
Du bist Teil der universellen Gesetze der Schöpfung und hast daher die Macht, Veränderungen in Deinem Leben vorzunehmen und Deine Träume wahr werden zu lassen.

Sicher hast schon von Erfolgsgeschichten gehört und wolltest Teil dieses Erfolgs sein. Du möchtest gerne dieses Gesetz nutzen, um Geld, Gesundheit, Erfolg anzuziehen und Deine Ziele zu erreichen. Du möchtest endlich Deine Träume, Ziele und Wünsche verwirklichen. Nun dann lasse kreative Visualisierung und das Gesetz der Anziehung für Dich arbeiten!

• Lerne, Deine Fantasie und Gedanken zu nutzen, um Dein Leben zu verändern.
• Verbessere Dein Leben und erreiche deine Ziele.
• Ziehe Geld, Wohlstand, Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg in Dein Leben.

Der beste Weg, dies auszunutzen und sich selbst zu beweisen, dass dieses Gesetz funktioniert, besteht darin, es in Deinem Leben anzuwenden. Lesen gibt Dir Informationen und Wissen, aber nur wenn Du es tatsächlich anwendest, kannst Du die gewünschten Ergebnisse erzielen. Dieses Gesetz der Anziehung ist Dein Werkzeug für Erfolg, Zufriedenheit und das Erhalten der gewünschten Dinge. Wenn Du es richtig anwendest, kannst Du Dein Leben physisch, emotional und mental stark verändern. Es kann Dir helfen, fast alles zu erreichen, was Du willst. Dieses Gesetz ist die Kraft, die durch kreative Visualisierung und Affirmationen aktiviert wird, und die Kraft, die echte Ergebnisse in Dein Leben bringt. Es kann durch die Kräfte Deines Geistes und Deiner Gedanken und Gefühle in Bewegung gesetzt werden.

Es ist nützlich, um einen Job zu finden und Liebe zu finden, um Geld in Dein Leben zu ziehen und die Dinge zu bekommen, die Du wirklich willst. Es ist nützlich, um kleine positive Änderungen und große positive Änderungen zu erstellen. Wenn Du Zeit damit verbringst, es zu lernen und zu üben, kann dies das Leben eines jeden Menschen verändern. Sehe die Dinge, die Du willst, als bereits Deine, alös bereits erledigt, als bereits eingetreten, als bereits manifestiert. Wisse, dass sie bei Bedarf zu Dir kommen werden. Dann lass sie kommen. Das Gesetz der Anziehung besagt, dass alles, worauf Du Dich konzentrierst, darüber nachdenkst, darüber liest und intensiv darüber sprichst, mehr davon in Dein Leben ziehen wird. Konzentriere Dich auf das, was Du im Leben willst: nicht auf das, was Du nicht willst. Was Du in Deinen Gedanken, Gefühlen, mentalen Bildern und Worten nach außen ausstrahlst, ziehst Du in Dein Leben. Schätze Deine Visionen und Träume, denn sie sind die Kinder Deiner Seele, die Blaupausen Deiner ultimativen Erfolge. Sieh Dich im Überfluss leben und Du wirst es anziehen.

Was auch immer der Geist des Menschen begreifen und glauben kann, er kann es erreichen." - Napolean Hill

"Ob Du denkst, dass du es kannst oder nicht, egal Du hast immer Recht." - Henry Ford

"Frage nach dem, was Du willst, und sei darauf gefühlsmäßig vorbereitet." - Maya Angelou

In diesem Sinne rufe ich Dir zu: Verwirkliche Deine Träume! Visualisiere und erreiche. Lass kreative Visualisierung und das Gesetz der Anziehung für Dich arbeiten! Lerne Deine Fantasie und Gedanken zu nutzen, um Dein Leben zu verändern. Verbessere Dein Leben und erreiche Deine Ziele. Ziehe all das was Du Dir wünschst und vorstellst in Dein Leben. Viel Erfolg beim Umsetzen.


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten